Wie kann ich meine ehe retten?
Teile mit Freunden

Was ist ein guter Eheratgeber

Kann ein Eheratgeber als Kurs oder Ebook helfen?

Eheratgeber

An einer guten Ehe muss gearbeitet werden, soviel steht fest. Nicht immer klappt das aber reibungslos. Oftmals ist eine Ehekrise so fest gefahren, dass beide Partner nicht mehr miteinander reden können oder wollen. Hier sehen viele nur die Scheidung als logische Schlussfolgerung. Das muss jedoch nicht sein, denn ein spezieller Eheratgeber zu diesem Thema kann hier nicht nur ein Leitfaden zurück zur Liebe sein, sondern zeigt beiden Partnern auch die Fehler auf, die möglicherweise zur Ehekrise geführt haben.

Vertrauen schaffen

Eine Paartherapie kann oft der rettende Anker in einer Krisengerütteten Ehe sein. Oft gelingt es nämlich beiden Partnern nicht, alleine einen Ausweg zu finden und wieder aufeinander zuzugehen.

Für viele Paare ist der Gang zum Therapeuten jedoch mit einer großen Scham verbunden, denn die meisten Menschen möchten ihre intimsten, familiären Probleme nicht mit einer fremden Person teilen. Auch die Zeit spielt dabei eine wesentliche Rolle. Oftmals schaffen es beide Partner durch einen einnehmenden und hektischen Berufsalltag nicht, auch noch eine wöchentliche Therapie gemeinsam in Anspruch zu nehmen.

Ein Ebook oder ein Eheratgeber für die Ehe, die zu scheitern droht, kann in diesem Fall ein Vorteil sein und beiden Partnern in der Ehe einen echten Mehrwert bieten. Mit diesem Eheratgeber in Form eines Ebooks erhalten Paare nämlich einen Leitfaden, um gemeinsam einen Weg aus der Ehekrise zu finden um wieder glücklich zu werden. Natürlich bietet ein solcher Eheratgeber viele weitere Vorteile. Zunächst ist er anonym.

Beide Partner können ihn sich zu jeder Zeit auch getrennt voneinander zur Hand nehmen und Lösungswege aus einer verfahrenen Situation in der Partnerschaft zu finden.

Die vielen Vorteile eines Eheratgebers

Zunächst lässt sich hier besonders bei Paaren mit Kindern erwähnen, dass der Zeitaufwand sehr gering ist. Da kein persönlicher Besuch einer Therapiestunde mehr nötig ist, muss auch kein Babysitter mehr organisiert werden, doch dies sind bei weitem nicht alle Vorteile von einem Eheratgeber.

Auch Fernehen lassen sich mit diesem Ebook erreichen, denn beide Partner können von unterschiedlichen Orten aus darauf zugreifen und mit dem Ratgeber getrennt oder gemeinsam arbeiten.

Durch einen Leitfaden, den sich die Ehepartner immer wieder vor Augen halten können, laufen oftmals die Gespräche miteinander weniger hitzig ab. Der Weg führt zurück zu einer konstruktiven Diskussion, in welcher beide Seiten gezielt ihre Wünsche und Sorgen äußern können, ohne das sich der Partner angegriffen fühlt oder Vorhaltungen ausgeliefert ist.

Ein weiterer, wichtiger Punkt ist die Ruhe, die ein solcher Berater mit sich bringt. Durch mehrmaliges lesen oder hinterfragen denken beide Partner viel in intensiver über ihre Beziehung nach. Dieser Prozess ist entscheidend, um später an der Beziehung zu arbeiten und Ansätze zu finden, die gegenseitiges Vertrauen schaffen und die Ehepartner wieder näher zueinander bringen kann.

Weitere Vorteile von einem Eheratgeber als Ebook

Gerade bei einer Paartherapie, bei der ein Therapeut aufgesucht werden muss, entstehen für beide Partner immer wieder viele neue Eindrücke, die nach der Sitzung erst einmal sortiert werden müssen. Hier passiert es immer öfter, dass wichtige Themen nicht zur Sprache kamen, da sie während der Sitzung schlichtweg vergessen wurden, oder in einer Diskussionsrunde in den Hintergrund geraten sind. Dies kann bei einem Ratgeber in Ebook Form nicht passieren.

Alle Hinweise und Leitfäden können hier immer wieder nachgelesen und so verinnerlicht werden. Damit bietet diese Therapieform auch langfristig einen festen Bestandteil in einer Ehe, die sich in einer schwierigen Phase befindet. Beide Partner können sich hier auch einzeln mit ihren Fragen oder Problemen vertraut mache und wichtige Punkte und Lösungsansätze nachlesen.

Trotz einem stressigen Alltag kann man sich hier aktiv mit dem Thema der Paartherapie beschäftigen und so einen gemeinsamen Rhythmus finden, der nicht nur zur vorherrschenden Situation, sondern auch zum Alltag beider Partner passt. Liebe und Vertrauen schaffen ist die Basis jeder Funktionierenden Beziehung. Ein guter Berater in Sachen ist dabei nicht nur eine Hilfe, sondern kann auch für einen einzelnen Partner ein funktionierendes Konzept sein, um sich selbst wieder glücklich in der Ehe zu finden.

Wenn Sie einen wirklich guten Eheratgeber haben möchten, der Ihnen nicht nur erklärt, wie es gehen könnte, sondern Ihnen eine exakte Schritt für Schritt Anleitung an die Hand gibt, dann sollten Sie sich ansehen, was mein Ebook zu bieten hat: Hier klicken <–

Leave a Comment: